Gibt es “illegale” Anpassungen?

/Gibt es “illegale” Anpassungen?

Gibt es “illegale” Anpassungen?

Es gibt einige wenige Anpassungen welche nicht STVO konform sind, jedoch nichts mit Illegalität zu tun haben.
Jeder Fahrzeugführer muss für sich selbst entscheiden, ob er sein Fahrzeug mit den Änderungen fahren und so das Risiko einer Belehrung bzw einem Bußgeld eingehen möchte.

Zu diesen gehören eigentlich meist lichttechnische Anpassungen wie beispielsweise das “US-Standlicht”, Veränderungen von Blinkfunktionen oder das “akustische ent-/verriegeln des Fahrzeugs”.

Bei uns ist der Kunde König, so programmieren wir Ihr Fahrzeug nach Ihren Wünschen.
Weisen Sie jedoch auf das oben genannte Risiko hin.

2018-06-03T14:20:23+02:00Mai 31st, 2018|

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Mit Absenden dieses Kontaktformulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung Ihrer angegebenen Daten ausdrücklich zu.